Vorsorgeuntersuchungen


Hebammen sind Fachfrauen für die Physiologie und sehen Schwangerschaft primär als gesunden und natürlichen Vorgang.

 

Bei einer risikofreien Schwangerschaft steht euch frei, ob ihr die Vorsorgeuntersuchungen nach Mutterschaftsrichtlinien bei eurem Gynäkologen oder mit mir bei euch daheim durchführen möchtet.

 

Dabei stelle ich u. a. die Lage des Kindes fest, höre dessen Herzschlag ab, messe euren Blutdruck und kann auch sämtliche Laboruntersuchungen (Blut, Urin, Abstriche) durchführen.

Die Untersuchungen dienen zur Überprüfung aller physiologischen Vorgänge sowie der Erkennung von möglichen Risiken.

 

Sollten auffällige Befunde oder Komplikationen auftreten, überweise ich an den Gynäkologen oder die Klinik. Ebenso für die Ultraschalluntersuchungen.

Hilfe bei Beschwerden/ Beratung


Hebammenvorsorge umfasst neben der medizinischen auch die psychosoziale Betreuung.

Mit sämtlichen Fragen, Ängsten oder  könnt ihr euch vertrauensvoll an mich wenden. Im persönlichen, auf eure Bedürfnisse angepassten Gespräch stelle ich euch gern mein Wissen zur Verfügung.

So könnt ihr informierte Entscheidungen treffen und euren "richtigen Weg" finden.